Jurek Malottke

* 1991
Jurek beeindruckte schon seine ErzieherInnen im Kindergarten durch seine impressionistischen Darstellungen von Gewitterwolken. Den Grundschulkunstunterricht schloss er "gut" ab. Derart bestätigt studierte Jurek ab 2010 Illustration an der Rhein-Sieg-Akademie und machte dort 2015 sein Diplom. Seinen ersten Comic »Um den Fluss« veröffentlichte er im Selbstverlag und arbeitete dann zwei Jahre als Game Artist. Jetzt realisiert er zusammen mit Kai Meyer »Das Fleisch der Vielen« und geht zwei mal die Woche laufen.

Instagram  Facebook  ArtStation

 
Malottke, Jurek
eComic
Dreihundertfünfzig Zimmer, die seit Jahrzehnten leer stehen. Das Grand Hotel Astoria liegt im Herzen der Stadt, die Fenster blind, die Zugänge verriegelt. Bis zu seiner Schließung haben hier zehntausende Menschen übernachtet – und alle haben Spuren hinterlassen, die jetzt ein schleichendes, flüsterndes Grauen gebären. Als Jana und Tim in dem Gemäuer Zuflucht suchen, ahnen sie nicht, dass sie gerufen wurden. Bis sie eine Stimme aus den Schatten hören: „Das Fleisch der Vielen stillt den Hunger des Kollektivs.“ Die Vergangenheit erwacht zum Leben, und diesmal wird ihr niemand entkommen.
9,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)