Alessandro Barbucci

*1973 in Genua
Als absolutes Ausnahmetalent begann Alessandro bereits mit 18 Jahren als professioneller Comic-Zeichner bei Disney zu arbeiten. In 10 Jahren beteiligte er sich in den unterschiedlichsten Rollen an zahllosen Projekten un unterrichtete auch Disney-Zeichnernachwuchs. Zusammen mit Barbara Canepa lancierte er 2001 das Magazin »W.I.T.C.H.«, das quasi aus dem Stand zum internationalen Bestseller wurde. Ebenfalls mit Canepa arbeitet er als Grafik-Designer an der erfolgreichen Zeichentrickserie »Monster Allergy«. Im Comic-Segment hat Alessandro sich vor allem durch »Sky Doll« und »Ekhö« einen Namen gemacht, letzteres nach Szenarios des legendären Christophe Arleston.

Facebook  Instagram
 
Barbucci, Alessandro
Zeige 1 bis 14 (von insgesamt 14 Artikeln)