André Juillard



 
Juillard, André
ab 04.2024
Wir schreiben das Jahr 1642. Fünfzehn Jahre, nachdem Ariane seelisch verwundet Frankreich verlassen hat, um in Nordamerika unter den Mohawk neu Fuß zu fassen, kehrt sie mit ihrem indianischen Ehemann, ihrem Vater und Grandpin, ihrem treuen Begleiter, nach Paris zurück. Dort stößt sie auf den Vicomte de Roquefeuille, den sie einst in Notwehr verunstaltete und der nun nach Rache verlangt. Die Gefährten beschließen deshalb, die Metropole vorerst zu verlassen, bis die Wogen sich geglättet haben. Als sie den Ort aufsuchen, wo Ariane seinerzeit eingesperrt und misshandelt wurde und dabei ihr Kind verlor, machen sie jedoch eine aufwühlende Entdeckung...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

17,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 07.2024
Wir schreiben das Jahr 1642. Ariane und ihre Gefährten sind nach langer Reise durch Nordamerika nach Paris zurückgekehrt. Dort wird die junge Frau vom Vicomte de Roquefeuille, den sie einst schwer verletzte, zum Duell gefordert. Die drei Freunde beschließen daher, die Metropole schleunigst zu verlassen, bis sie Wogen sich geglättet haben. In Fougy, dem Ort, wo Ariane eingewiesen wurde und wo sie ihr Kind zur Welt brachte, machen sie eine schmerzhafte Entdeckung...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

17,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 09.2024
Wir schreiben das Jahr 1642. Ariane und ihre Gefährten sind nach langer Reise durch Nordamerika nach Paris zurückgekehrt. Dort wird die junge Frau vom Vicomte de Roquefeuille, den sie einst schwer verletzte, zum Duell gefordert. Die drei Freunde beschließen daher, die Metropole schleunigst zu verlassen, bis sie Wogen sich geglättet haben. In Fougy, dem Ort, wo Ariane eingewiesen wurde und wo sie ihr Kind zur Welt brachte, machen sie eine schmerzhafte Entdeckung...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

17,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)