Thomas Labourot



 
Labourot, Thomas
ab 03.2021
Paris, 1932. Die Leiche einer Frau wird im Innenhof ihres Wohngebäudes gefunden, offensichtlich aus einem Fenster gestoßen. Der Verdacht fällt sofort auf einen alten Obdachlosen aus dem Viertel – der ideale Schuldige. Etwas zu ideal, findet der berühmte Kommissar Martin Bec. Vor allem, da keiner der Anwohner etwas gesehen oder gehört haben will. Irgendjemand verheimlicht etwas – ganz schlechte Idee. Und während sich der Tabakdunst des Kommissars mit dem Nebel der Metropole vermischt, kommt dieser einem finsteren wie erstaunlichen Verbrechen auf die Spur...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)