Stevan Subic



 
Subic, Stevan
eComic
Das Jahr 1899, London. Die wabernden Schwaden einer kleinen Opiumhöhle werden durch die Raserei eines monströsen Mannes verwirbelt, den die Süchtigen als Dr. Jekyll kennen. Zur gleichen Zeit beweist der berühmte Sherlock Holmes in einer benachbarten Spielhölle, dass sein Kontrahent Mr. Gibbs, der seit Wochen die Londoner Oberschicht am Spieltisch ausnimmt, ein Betrüger ist. Denn er ist nicht Mensch, sondern Maschine! Nur ein einziger Mann kann einen derart ausgefuchsten Apparat ersonnen haben: Holmes‘ totgeglaubter Erzfeind Moriarty! Gemeinsam mit seinen Kompagnons, dem loyalen Dr. Watson und Winston Churchill höchstpersönlich, beginnt Sherlock Holmes umgehend die Ermittlungen. Das Spiel beginnt.
10,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Anfang des 19. Jahrhunderts stechen Lord John Greystoke und seine hochschwangere Ehefrau Alice von England aus in See und stranden nach einer Meuterei an der Küste Afrikas. In einer notdürftig gebauten Hütte kommt ihr Sohn John zur Welt. Schon ein Jahr später verliert der Säugling seine Mutter, und sein Vater fällt einer Affenbande zum Opfer. Ebenjene Affen nehmen die Waise jedoch in ihre Familie auf. Von nun an ist sein Name Tarzan. Tarzan lernt das dekadente Leben eines britischen Aristokraten niemals kennengelernt, und doch wird er ihm nicht auf immer entfliehen können…
9,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
ab 12.2022
Verloren in den endlosen Sandwogen der Wüste, der sengenden Sonne und dem Durst wehrlos ausgeliefert, schleppen Conan und die befreite Sklavin Natala sich voran. Nahrung und Wasser gehen zur Neige, und an diesem Ort bedeutet das nur eins: den Tod. Da erblickt Conan in der Ferne eine Stadt, die er fast für eine Fata Morgana hält. Doch es ist Xuthal. In diesem Moment verheißt Xuthal die Rettung für das Paar, doch kaum haben die Liebenden die Stadt betreten, überkommt sie eine düstere Vorahnung, denn abgesehen vom kalten Leichnam eines Mannes begrüßt sie dort nur Stille. Ohne es zu wissen, sind Conan und Natala in das Reich eines uralten Gottes geraten, der über die verlassenen Gemäuer herrscht...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

17,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 12.2022
eComic
Verloren in den endlosen Sandwogen der Wüste, der sengenden Sonne und dem Durst wehrlos ausgeliefert, schleppen Conan und die befreite Sklavin Natala sich voran. Nahrung und Wasser gehen zur Neige, und an diesem Ort bedeutet das nur eins: den Tod. Da erblickt Conan in der Ferne eine Stadt, die er fast für eine Fata Morgana hält. Doch es ist Xuthal. In diesem Moment verheißt Xuthal die Rettung für das Paar, doch kaum haben die Liebenden die Stadt betreten, überkommt sie eine düstere Vorahnung, denn abgesehen vom kalten Leichnam eines Mannes begrüßt sie dort nur Stille. Ohne es zu wissen, sind Conan und Natala in das Reich eines uralten Gottes geraten, der über die verlassenen Gemäuer herrscht...
7,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)