Frauke Berger

* 1991 in Gengenbach
Frauke Berger studierte Design in Münster und ist als Illustratorin und Charakterdesignerin tätig. Ihr Stil vermischt auf einzigartige Weise Organisches und Mechanisches – kein Wunder, denn sie hat eine selbst erklärte Vorliebe für Wissenschaftsillustration (besonders Insekten haben es ihr angetan). Zu ihren zeichnerischen Einflüssen zählt sie Mangas, allen voran „Neon Genesis Evangelion“ und „Ghost in the Shell“, und eine Prise Moebius ist ihren Figuren und Landschaften ebenfalls nicht abzusprechen. »Grün« ist ihr erstes Comic-Projekt.

Website  Twitter
Berger, Frauke
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)