Catherine Castro

Catherine Castro ist Journalistin, Reporterin und Autorin. Sie studierte Geschichte an der Universität Panthéon-Sorbonne in Paris und absolvierte 2016 eine Ausbildung zur Dokumentarfilmerin. Castro arbeitet seit über 20 Jahren beim bekannten Magazin »Marie-Claire«, wo sie sich vor allem mit sozialen und feministischen Themen auseinandersetzt. »Nennt mich Nathan« ist ihre erste Arbeit im Comic-Medium.

 
Castro, Catherine
eComic
Lilas Kindheit ist perfekt bis zu dem Tag, an dem ihr Körper die Wandlung vom Mädchen zur Frau beginnt, so dass die ganze Welt es sehen kann. Denn Lila ist die einzige, die weiß, dass sie ein Junge ist. Die »weibliche Identität«, diesen Fremdkörper, kann sie nicht akzeptieren. Mit sechzehn Jahren entscheidet Lila sich, Nathan zu werden. Mit der unerschütterlichen Unterstützung seiner Familie, seiner Freunde und Lehrer und mit unzähligen Testosteronspritzen nimmt Nathan die Herausforderung an, die genetische Lotterie des Lebens zu korrigieren, um endlich er selbst zu sein.
 
Eine einfühlsame, fiktive Biographie, die auf einer wahren Geschichte basiert.
9,74 EUR
inkl. 16% MwSt.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)