Yves Swolfs

* 25. April 1955 in Brüssel
Yves Swolfs gelang das eigentlich Unglaubliche: Gleich seine allererste Serie »Durango« wurde ab Band 1 von einem Verlag aufgenommen und läuft seit 1980 ununterbrochen, inzwischen beim französischen Verlagshaus Dargaud (seit Band 17 allerdings nicht mehr von ihm selbst gezeichnet). »Durango« ist einer der großen Western-Legenden der Comic-Szene, aber Swolfs ist auch in anderen Genres zu Hause, wie »Dampierre«, »Prinz der Nacht« oder »Vlad« beweisen. Seit Kurzem hat er sich jedoch wieder auf seine Wurzeln besonnen und schreibt und zeichnet mit »Lonesome« einen Western der alten Schule.
 
Swolfs, Yves
ab 03.2020
Im dritten Zyklus seines Vampirklassikers erzählt Comic-Virtuose Yves Swolfs aus der Jugend von Kergan. Welche schrecklichen Ereignisse machten den vielversprechenden Jüngling zum unheiligen Monster, zum Prinzen der Nacht? Wir tauchen tief ein in die Urquelle des reinen Bösen...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 08.2019
Er ist der Ursprung allen Übels. Die Wurzel des Bösen. Der Fluch aller Lebenden, von deren Blut er sich ernährt. Vladimir Kergan, der Prinz der Nacht. Ein unsterblicher Vampir, der seit Urzeiten unerbittlich Jagd macht auf die Mitglieder der Familie Rougemont. Deren Nachkommen kennen daher nur ein Ziel: Den Prinzen der Nacht finden, und das Antlitz der Erde von seiner unheiligen Präsenz säubern.
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

59,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)