Newsletter November 2019

 
 

Die Adventspakete kommen früher!

Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk hat ein Ende, und zwar noch früher als erwartet! Die ersten beiden Adventspakete – superdicke Comic-Pakete mit superbeliebten Albenreihen zum superniedrigen Sonderpreis – sind bereits seit einer guten Woche erhältlich. Also könnt ihr euren Gabentisch jetzt schon mit dem Elfen-Paket und dem SinBad-Paket aufstocken. Und auch die übrigen drei Adventspakete, Prometheus, Die Herren von Cornwall und Unter schwarzer Flagge, erscheinen einige Tage vor der regulären Auslieferung im kommenden Monat, nämlich um den 15. November.

Hier noch mal alle relevanten Infos: https://www.splitter-verlag.de/info/adventspakete.html
 
 

Der Incal Diamant ist wieder lieferbar

Der Incal Diamant ist vielleicht die mit am meisten Vorfreude erwartete Ausgabe unserer luxuriösen, limitierten Diamant-Edition. Moebius' künstlerischem Genie wird damit ein würdiges Denkmal gesetzt. Umso ärgerlicher, dass zum eigentlichen Auslieferungstermin im vergangenen Monat zu wenige Exemplare des Bandes von der Druckerei geliefert wurden, sodass der ohnehin streng limitierte Titel sofort vergriffen war. Natürlich haben wir keine Zeit verloren und eine Nachauflage in Auftrag gegeben, die ab sofort verfügbar ist. Dadurch ändert sich die Gesamtzahl der verfügbaren Alben nicht! Der Incal Bd. 1 Diamant hat eine Gesamtauflage von 666 Exemplaren, die nicht aufgestockt werden wird.  
 

Black Hammer: neue Erscheinungstermine

Könnt ihr es auch nicht erwarten, zu erfahren, wie es mit Abe, Gail, Barbalien und den anderen vergessenen Helden aus Jeff Lemires brillanter Superhelden-Comicreihe Black Hammer weitergeht? Dann haben wir gute Neuigkeiten, denn wir vertauschen die Erscheinungstermine von Black Hammer '45, dem neuesten Spin-off, das von den Heldentaten der Liberty Squadron im Zweiten Weltkrieg handelt, und Black Hammer Bd. 4: Age of Doom Teil 2! Somit könnt ihr das Finale des Age of Doom-Zyklus schon Ende nächsten Monats in Händen halten! Und eins verraten wir jetzt schon: Es kommt vollkommen anders, als ihr erwartet...
 
 

Das Postkarten-Gewinnspiel – teilnehmen bis zum 31. Oktober!

Bis zum Ende der kommenden Woche habt ihr noch die Chance, am ersten großen Postkartengewinnspiel teilzunehmen und einen unserer großartigen Preise zu gewinnen! Wenn ihr im letzten halben Jahr fleißig Karten im Comichandel oder über unseren Webshop gesammelt habt, müsst ihr uns lediglich ein Foto per E-Mail oder auf Social Media zuschicken, oder ihr nutzt ganz klassisch die Post. Wir haben bereits einige tolle Foto-Einsendungen erhalten, und wir freuen uns sehr über jede weitere!

AKTUELLE ÄNDERUNG: Da das letzte Motiv Nada in zu geringer Stückzahl produziert wurde, akzeptieren wir auch Einsendungen ohne dieses Motiv!

Alle Infos findet ihr noch mal hier: https://www.splitter-verlag.de/info/aktuelles/postkarten.html
 
 

Aktuelle Änderungen

Die Vorweihnachtszeit ist nicht nur am Baumkuchenregal die heißeste Phase des Jahres, sondern auch in Buchdruckereien und -bindereien. Dadurch passieren hin und wieder leider Fehler, und dadurch verschieben sich auch mal Auslieferungstermine. Darum verzögert sich Das Schloss in den Sternen Bd. 4 um einen weiteren Monat auf Dezember 2019, und auch die Diamant-Ausgabe von Metro 2033 Bd. 1 wird erst im kommenden Monat erscheinen. Catamount Bd. 3 müssen wir ebenfalls um einen Monat verschieben, sodass das Album Mitte Dezember erscheinen wird.
 

Das Postkarten-Gewinnspiel – die zweite Runde beginnt!

Während das erste Postkarten-Gewinnspiel endet, beginnt bereits die zweite Runde! Mit den November-Titeln erscheint das erste neue Motiv im Comicfachhandel: Metro 2033. Um teilnehmen zu können, müsst ihr wie beim letzten Mal alle 6 der monatlich erscheinenden Postkarten sammeln und und bis zum 30. April ein Beweisfoto oder die Karten selbst zusenden. Die Karten erhaltet ihr gratis beim Comichändler eures Vertrauens oder bei Bestellungen in unserem Webshop. Nach Metro 2033 folgen Die Kathedrale des Abgrunds, Die Ilias, Aristophania, Die Schöne und die Biester sowie Berserker Unbound. Alle Infos rund um unser großes Gewinnspiel findet ihr hier (Link) oder im neuen Splitter-Katalog.
 
 

Wieder verfügbar: Nachauflagen im November

Der November bringt nicht nur bunte Blätter, sondern auch einen bunten Strauß an Nachauflagen mit sich: Black Hammer Bd. 2 sowie Centaurus Bd. 1 gehen in die wohlverdiente zweite Auflage, und der wohlverdiente Urlaub der Schlümpfe in Die Schlümpfe Band 27 verlängert sich in die dritte. Zu guter Letzt geht auch Benni Bärenstark Bd. 3 in die dritte Auflage.
 

Splitter Alben im November – ab sofort erhältlich!

 
Neue Reihe

Metro 2033

Band 1: Wo die Welt endet

von Dmitry Glukhovsky und Peter Nuyten
Band 1 von 4
64 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-412-3
16,00 €

 
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Das Jahr 2033. Der verheerende Atomkrieg, der die Welt in eine radioaktive Ödnis verwandelt hat, zwang die Bewohner Moskaus dazu, in der Metro Zuflucht zu suchen. Über die Jahre entwickelten sich die Stationen der U-Bahn zu regelrechten Staaten, die Handel und auch Krieg miteinander treiben. An der Oberfläche, so heißt es, durchstreifen mutierte Monstrositäten und Schlimmeres die verstrahlten Ruinen der Metropole. Dorthin wagen sich nur Schatzsucher und Wahnsinnige – aber wo ist da der Unterschied? Einer dieser Abenteurer beauftragt den jungen Artjom, durch die Metro zur Polis zu reisen, um einen Mann namens Kommander Melnik zu finden und ihn vor den »Schwarzen« zu warnen - menschenähnlichen Mutanten, die Artjoms Heimatstation bedrohen…

Mit dieser Adaption des russischen Bestsellers Metro 2033 verwirklicht sich der Niederländer Peter Nuyten einen Traum, denn er ist selbst der größte Fan von Glukhovskys einzigartiger Mischung aus Survival-Horror, Bildungsroman und dystopischer Gesellschaftskritik.



Neue Reihe

Die Krone der Sterne
Band 1: Nachtwärts

von Kai Meyer, Yann Krehl und Ralf Schlüter
Band 1 von 3
56 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-430-7
16,00 €
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Die junge Adelige Iniza wurde als Braut der Gottkaiserin des Hexenordens von Tiamande auserwählt, und niemand weiß, was mit den Bräuten der allmächtigen Herrscherin geschieht. Mit der Hilfe ihres heimlichen Geliebten Glanis, des Kopfgeldjägers Kranit und der Schmugglerin Shara Bitterstern gelingt die Flucht vom gigantischen Weltraumkathedralenschiff der Hexen. Doch im Dunkel des Weltalls nähert sich eine Bedrohung, gegen die selbst die Gottkaiserin machtlos ist, und Iniza und ihre Gefährten werden sich ihr entgegenstellen müssen.

Die Krone der Sterne ist die dritte Comic-Adaption eines Romans von Kai Meyer bei Splitter! Das rasante Abenteuer der bunten Heldentruppe besticht durch seinen Mix aus Phantastik und Space Opera und wird vom bewährten Team aus Yann Krehl und Ralf Schlüter adaptiert.

Neue Reihe

Bitter Root
Band 1: Familiengeschäfte

von Chuck Brown, David F. Walker und Sanford Greene
Band 1 von X
160 Seiten, Hardcover, Book
ISBN 978-3-96219-473-4
24,00 €
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Die Familie Sangerye betreibt ein Familienunternehmen der etwas anderen Art. Der etwas monströsen Art: Seit jeher sind die Sangeryes Monsterjäger, und zwar die Besten. Aber während um sie herum die Harlem Renaissance aus New York City eine florierende Metropole der afroamerikanischen Kunst macht, wird die Familie von Verlusten und moralischen Differenzen erschüttert. Als eine vollkommen neue, unvorstellbar böse Art von Monstern über Harlem herfällt, ist die Familie gezwungen, ihre Streitigkeiten beiseite zu legen. Das Schicksal der ganzen Welt liegt in ihren Händen…

David F. Walker und Sanford Greene (Power Man, Iron Fist) versetzen die Geschichte um eine dysfunktionale Familie in ein unverbrauchtes Setting, das ihnen spürbar am Herzen liegt. Diese Monsterhatz ist wie Jazz: unerwartet, dynamisch und aufregend.

Neue Reihe

Mythen der Antike: Daedalus und Ikarus

von Luc Ferry, Clotilde Bruneau und Giulia Pellegrini
Band 1 von 1
56 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-416-1
16,00 €
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Minos, der König von Kreta, befiehlt dem genialen Erfinder Daedalus, ein Labyrinth zu bauen, um darin den schrecklichen Minotaurus einzusperren, und zwar für immer: ein monströses Mischwesen, das die Gemahlin des Königs zur Welt gebracht hat. Jahre später sind die Athener nach einer Niederlage gegen Minos gezwungen, regelmäßig junge Menschen als Opfergabe für den Minotaurus nach Kreta zu schicken. Als sich jedoch Ariadne, die Königstochter, in einen von ihnen verliebt, verhilft ihnen Daedalus zur Flucht – und Minos, erbost über diesen Verrat, verurteilt ihn und dessen Sohn Ikarus zu lebenslanger Haft im Labyrinth…

Große Epen, mächtige Götter, phantastische Ungeheuer, außergewöhnliche Helden – die griechische Mythologie ist ein unerschöpflicher Quell wundervoller und aufregender Abenteuer. Auch heute können wir aus ihr lernen, und darum bildet sie immer noch ein Herzstück der humanistischen Bildung auf der ganzen Welt. Mythen der Antike lässt uns eine Reihe der wichtigsten Sagen als Comics neu entdecken. Unter der Leitung von Luc Ferry, dem ehemaligen französischen Bildungsminister, wurden die Originaltexte mit größter Sorgfalt adaptiert und graphisch brillant umgesetzt. Jeder Band präsentiert einen kompletten Mythos, dessen philosophisches und kulturelles Erbe in einem umfassenden Ergänzungsteil erläutert wird.

Neue Reihe

Green Class
Band 1: Pandemie

von Jérôme Hamon und David Tako
Band 1 von X
72 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-397-3
17,00 €
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Eigentlich haben sich Beth, Noah, Sato und ihre Freunde gefreut, nach der Hitze während der Klassenfahrt in Louisiana wieder zurück nach Toronto zu kommen. Ordentliches Essen, vernünftiger Internetempfang und an jeder Ecke eine Steckdose… ein Traum im Vergleich zu den froschverseuchten Sümpfen! Aber schnell wird klar, dass Kanada im Würgegriff einer weitaus schlimmeren Seuche steckt: Ein Virus verwandelt die Menschen nach und nach in gewalttätige Pflanzenmonster, und die Armee hat eine großflächige Quarantäne verhängt. Aber Ende der Welt hin oder her, so einfach lassen sich die Kids nicht unterkriegen!

Neue Graphic Novel

Schwarze Seerosen

von Fred Duval und Didier Cassegrain nach Michel Bussi
Band 1 von 1
144 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-372-0
35,00 €
 

KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Das Dorf Giverny ist im wahrsten Sinne des Wortes die malerischste Ecke der Normandie, denn seine Gärten inspirierten Claude Monet zu einigen seiner schönsten Werke. Doch die Vergangenheit von Giverny ist weniger idyllisch, als seine Bewohner zugeben wollen, und plötzlich erschüttert ein Mordfall die Gemeinde. Drei Frauen kreuzen den Weg des Ermittlers, der mit der Aufklärung des Falls beauftragt wurde: eine junge Malerin, eine verführerische Lehrerin und eine misstrauische Alte, die sich in ihrem Haus verschanzt hat. Aber welche kennt das Geheimnis der schwarzen Seerosen, jenes weltberühmten Gemäldes, das nach dem Mord spurlos verschwunden ist?

Fred Duval und Didier Cassegrain adaptieren den Roman von Michel Bussi (Das Mädchen mit den blauen Augen) als eindringliche Kriminalgeschichte voller falscher Fährten und in impressionistischen Bildern, die einfach zum Schwelgen einladen.


Neue Graphic Novel

Vanikoro

von Patrick Prugne
Band 1 von 1
104 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-314-0
22,00 €
 
Es war die ehrgeizigste Expedition des Zeitalters der Aufklärung: 1785 verlassen zwei Fregatten der Royal Navy den Hafen von Brest, um den Pazifik zu erforschen, von Alaska bis nach Australien, von Asien bis nach Amerika. Die Unternehmung beginnt gut, und unter der Führung des Marineoffiziers Lapérouse füllen sich die Laderäume mit exotischen Pflanzen und Mineralien und die Logbücher der Reisenden mit aufschlussreichen Beobachtungen. Doch im Jahre 1788 treibt ein gewaltiger Sturm die Schiffe gegen die Riffe der unerforschten Insel Vanikoro, und das Expeditionskorps verschwindet von der Landkarte…

Patrick Prugnes Geschick im Umgang mit historischen Stoffen ist ebenso berühmt wie sein farbenprächtiger Aquarellstil. In »Vanikoro« spinnt er die Geschichte um eine verschollene Expeditionsreise weiter und bewegt sich dabei spielerisch zwischen Fakt und Fiktion, zwischen Wahrscheinlichem und Möglichem. »Vanikoro« ist realistisch, aber auch mehr als bloße Realität. Ein echter Prugne eben.

Neue Klassiker-Ausgabe

Der Mann von der Ciguri

von Moebius
Band 1 von 1
56 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-170-2
16,00 €
 
Nach seinen Erlebnissen mit der Hermetischen Garage begibt sich Major Grubert - entkommen aus den tiefsten Tiefen des Erdballs – auf die Suche nach einem Buchautor, der überraschend gut über die Geschichte der Garage informiert zu sein scheint. Währenddessen fragt man sich an Bord des Raumschiffs Ciguri, ob der Major diese neue Eskapade unbeschadet überstehen wird. Lange vergriffen, endlich wieder da: Der Mann von der Ciguri ist Moebius, wie wir ihn kennen und schätzen: labyrinthisch, extraordinär und schlichtweg genial.

Neuer Kindercomic

Valentin und Crissis Tagebücher

von Joris Chamblain und Aurélie Neyret
Band 1 von 1
56 Seiten, Hardcover, toonfish
ISBN 978-3-95839-985-3
14,95 €
 
KLICKEN FÜR ONLINE-LESEPROBE

Crissi, Valentin und ihre Eltern sind schon ganz aufgeregt, denn sie gehen auf eine Reise um die ganze Welt! Aber Valentin ist erst sieben Jahre alt, und diese Reise macht ihm ein bisschen Angst. Um ihm zu helfen, denkt sich Crissi eine Geschichte von einem Außerirdischen aus: Am 18. August landet Toloh-Tim in ihrem Garten. Er versucht, sich vor einer Mission zu drücken, die er erfüllen soll. Was kann das nur sein? Es liegt an den Super-Spezialagenten Crissi und Valentin, es herauszufinden! Ein neues, alleinstehendes Abenteuer aus der erfolgreichen Reihe »Crissis Tagebücher« mit einer rührenden Geschichte über Familie, Freundschaft und die Kraft der Fantasie.

Neuer Vorzugsausgabe

Die sieben Leben des Falken
Der komplette erste Zyklus

von Patrick Cothias und André Juillard
Band 1 von 1
384 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-95839-555-8
99,80 €
 
Band 13 der Splitter-Geburtstagsedition – limitiert auf 1111 Exemplare!

Anfang des 17. Jahrhunderts beherrschen Hunger und Elend das französische Königreich. Die Lebensbedingungen der Bauern sind katastrophal, und der Adel macht keinerlei Anstalten, von seinen Pfründen etwas abzugeben. Auf die Verzweiflung der Bevölkerung wird mit Gewalt reagiert. Bis plötzlich ein Fremder auf den Plan tritt, der sich für die Belange der Unterdrückten einsetzt. Lässt sich an den vermeintlich gottgegebenen Verhältnissen doch noch rütteln?
 
André Juillard und Patrick Cothias schrieben mit ihrem zwischen 1982 und 1991 erschienenen Historienepos Comicgeschichte. »Die sieben Leben des Falken« war der Anstoß für zwei beispiellose Künstlerkarrieren, seither zählen beide zu den wichtigsten Comickünstlern Frankreichs. Im Jahr 1996 wird Juillard mit dem großen Preis der Stadt Angoulême ausgezeichnet – der wichtigsten Auszeichnung, die die europäische Branche zu bieten hat. »Die sieben Leben des Falken« zählt heute zu den zentralen Klassikern des französischen Comics und ist ein Musterbeispiel meisterhaften visuellen Storytellings. Es war längst überfällig, dieses Chef d'oeuvre mit einer bibliophilen Gesamtausgabe gebührend zu adeln.

Fortsetzungen

Broceliande Bd. 6
Das Tal ohne Wiederkehr
von Stéphane Betbeder und Paul Frichet
Band 6 von 7
56 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-162-7
15,00 €
Elfen Bd. 24
Das Verlies von Komoorth
von Éric Corbeyran und Bojan Vukic
Band 24 von 25
64 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-330-0
16,00 €
Lanfeust Odyssee Bd. 3
Der Verbannte von Eckmül
von Christophe Arleston und Didier Tarquin
Band 3 von 10
56 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-340-9
16,00 €
 
Elfen-Adventspaket
Band 1 - 5 von 25
272 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-476-5
59,80 €

nur für begrenzte Zeit, nur solange der Vorrat reicht!
SinBad-Adventspaket
Die komplette Reihe
176 Seiten, Hardcover, Album
ISBN 978-3-96219-479-6
29,80 €

nur für begrenzte Zeit, nur solange der Vorrat reicht!


 


 
 

Newsletter-Archiv:
212: Oktober 2019
211: September 2019
210: August 2019
209: Juli 2019
208: Juni 2019
207: Mai 2019
206: April 2019
205: März 2019
204: Februar 2019
203: Januar 2019
Spezial 4: Adventskalender und GCC Dortmund
202: Dezember 2018
201: November 2018
200: Oktober 2018
199: September 2018
198: August 2018
197: Juli 2018
196: Juni 2018
195: Mai 2018
194: April 2018
Spezial 3: Manga-Comic-Con 2018
193: März 2018
192: Februar 2018
Spezial 2: Splitterliche Weihnachtsgrüße
191: Januar 2018
190: Dezember 2017
189: November 2017
188: Oktober 2017
Spezial 1: Black Hammer
187: September 2017
186: August 2017
185: Juli 2017
184: Juni 2017
183: Mai 2017