Mythen der Antike

Mythen der Antike
ab 07.2020
Midas, König von Phrygien, befreit tief im Wald einen Satyren aus eisernen Fesseln, in denen er gefangen liegt. Doch tut Midas das nicht ohne Eigennutz, denn er erkennt in dem Satyr Silenos, den Lehrer des Gottes Dionysos. Aus Dankbarkeit gewährt der Gott des Weins dem Herrscher einen Wunsch. Naiv und begierig auf Reichtum wünscht Midas sich, dass was immer er berührt zu Gold werden möge. Aber der arme König wird bald herausfinden, dass man Gold weder essen noch trinken kann...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 05.2020
Als Säugling wurde Ödipus von seinen Eltern, den Herrschern von Theben, ausgesetzt, um den Fall des Königreichs zu verhindern. Entgegen aller Erwartung überlebt er als Ziehsohn des Königs von Korinth. Nachdem ihm das Geheimnis seiner Herkunft offenbart wurde, sucht Ödipus das Orakel von Delphi auf, um seine Abstammung zu verstehen. Doch die Weissagung des Orakels ist schlimmer als alles, was er sich hätte ausmalen können... Die Geschichte von Ödpius, der vom Schicksal dazu verdammt ist, seinen Vater zu töten und seine Mutter zu heiraten, ist eine der berühmtesten Tragödien der Welt. Entdecken Sie diesen zentralen Mythos der westlichen Welt neu, in all seiner Tiefe und zeitlosen Relevanz!
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 09.2020
Perseus, Sohn des Zeus und der Prinzessin Danaë, erhält die scheinbar unmögliche Aufgabe, der Gorgonin Medusa den Kopf abzuschlagen. Jene Medusa, deren bloßer Anblick jeden Mann zu Stein erstarren lässt! Doch die Götter sind auf Perseus' Seite, und mithilfe ihrer Gaben und dank seiner Listigkeit gelingt ihm die Heldentat. Aber das ist erst der Beginn von Perseus' abenteuerlichen Reisen.
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)