Christophe Arleston

* 14. August 1963 in Aix-en-Provence
Christophe "Arleston" Pelinq ist einer der erfolgreichsten Comic-Autoren Frankreichs. Er wandte sich Ende der 80er Jahre der Schriftstellerei zu, nachdem er als Journalist und Dramatiker gearbeitet hatte. Für die Magazine »Spirou« und »Circus« schuf er diverse Serien und Charaktere, bevor er 1994 zusammen mit Didier Tarquin »Lanfeust von Troy« bei den Éditions Soleil begann und seinen großen Durchbruch hatte. In der Folge arbeitete Arleston mit einigen der besten Zeichnern Frankreichs zusammen und schuf zahlreiche populäre Fantasy-Reihen wie die »Opalwälder«, »Die Schiffbrüchigen von Ythaq« und »Ekhö«, die alle von seinem ganz eigenen Humor leben. Nebenbei ist er Chefredakteur des »Lanfeust Mag« und arbeitet kontinuierlich an Fortsetzungen seiner Serien sowie neuen Reihen.

Facebook

 
Arleston, Christophe
ab 08.2022
Auf der Suche nach dem Titanen des Lichts versuchen Rodomber und Altaï, in den Hort des Lichts zu gelangen, der seit Jahrhunderten verlassen ist. Aber ist das Portal, durch das seinerzeit die Dämonen einfielen, wirklich verschlossen? Luksand wird auf der Suche nach den beiden gegen seinen Willen von einem mächtigen Priester unterstützt. Und im Verborgenen verfolgt der geheimnisvolle Lycophelus sie alle…
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 06.2022
In der Villa Mermillade stellt Sangre Nachforschungen an, um herauszufinden, wer unter den anwesenden Adligen eine geheime Vergangenheit als Pirat unter dem Namen Hovanne vertuscht. Keine leichte Aufgabe in dieser Gesellschaft der Faulenzer, in der nichts mehr wert ist als persönliches Prestige.
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 05.2022
In der Welt von Troy geht gar nichts mehr. Die Waisen, durch die alle Magie fließt, verschwinden einer nach dem anderen, und sogar Lanfeust selbst hat seine magische Kraft verloren. Wer ist der größenwahnsinnige Schurke, der Städte und Dörfer ins Chaos stürzt? Und was hat es mit diesem gigantischen Baum auf sich, der wie aus dem Nichts erschienen ist? Ist er die Quelle des ganzen Übels? Lanfeust und Hebus, zwei alte Freunde, endlich wieder vereint, machen sich auf, um nach Antworten zu suchen…
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
eComic
Ludmilla, Juri und Sigisbert reisen nach Peking, um dort Zirkuskünstler für eine große Show am Broadway zu rekrutieren. Sie müssen jedoch bald schon feststellen, dass die begabtesten Artisten aus einem Kloster der Shaolin stammen – und dieses Kloster liegt in Tibet. Kaum ist das Trio dort angekommen, wird Ludmilla von einem uralten Geist heimgesucht, der nur von einem einzigen Gedanken besessen ist: eine Partie Go zu beenden, die vor 300 Jahren in Peking begonnen wurde...
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Gaw'yn ist auf der Suche nach dem Saphirdolch, denn er hofft, dass dieser ihn von seiner dunklen Seite befreien kann. Im Eis des hohen Nordens sucht er zusammen mit zwei jungen Dunkelelfen nach der mythischen Stadt Skögsta. Doch bei einem seltsamen Lager kreuzt sein Weg den eines uralten Raubtiers, das ein Geheimnis birgt, welches mit der innersten Natur aller Elfen zusammenhängt...
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
Der Start der Bestseller-Serie von Arleston und Floch! Für die Urlauber des Luxusraumschiffes Kometenstaub endet die Reise nicht am Strand ihrer Träume, sondern als Schiffbrüchige am Boden des unbekannten Planeten Ythaq. Die unerschrockene Navigatorin Granit, der nette Bordtechniker Narvarth und die zickige Passagierin Callista versuchen, sich zum Rest der Havarierten durchzuschlagen. Quer über einen Planeten, dessen Bewohner durchaus eigene Vorstellungen davon haben, was man mit dem Wrack und den Überlebenden anstellen könnte. Und ohne es zu ahnen stiefelt das ungleiche Trio direkt ins Herz einer Verschwörung intergalaktischen Ausmaßes...
Lieferzeit: nicht mehr lieferbar

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Start der brillanten Parallelwelt-Fantasy-Serie von Arleston und Barbucci! Ludmilla, eine junge Studentin, trifft fast der Schlag, als ihre Linienmaschine vom Blitz getroffen wird und sie daraufhin auf dem Rücken eines Flugdrachen in New York landet. Aber ist dies überhaupt noch New York? Auf den ersten Blick schon, allein bei näherem Hinsehen ist doch so einiges anders: Nicht nur, dass es keinen Strom oder Autos gibt, dafür aber jede Menge Fabeltiere. Im Hintergrund dieses bizarren Paralleluniversums halten zudem die Preshauns die Fäden in der Hand, scheinbar putzige, etwas pedantische Wesen, die Eichhörnchen ähneln, mit einer wohlbegründeten Vorliebe für Tee. In dieser Spiegelwelt namens Ekhö soll sich Ludmilla also von nun an zurechtfinden. Dumm nur, dass sie sich im Flugzeug an ihrem Sitznachbarn Juri festgekrallt hatte, der ihr nun auf Schritt und Tritt folgen muss. Und noch dümmer, dass sie gelegentlich von den ruhelosen Geistern kürzlich Verstorbener besessen wird, die erst dann von ihr ablassen, wenn ihr ungeklärter Todesfall gelöst ist. Dabei ist ihr Juri dann allerdings doch bisweilen von Nutzen. Wo er schon mal da ist...
Lieferzeit: nicht mehr lieferbar

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 151 Artikeln)