Jean Dufaux

* 1949 in Ninove, Belgien
Ursprünglich studierte Jean Dufaux Film am Institut des Arts et Diffusion in Brüssel. Das geschriebene Wort war für ihn jedoch anziehender, weshalb er als Journalist und Schriftsteller arbeitete, bevor er schließlich seiner Berufung zum Comic-Szenaristen folgte. Im Verlauf seiner langen Karriere hat Jean über 200 Comics geschrieben, von denen viele bereits Klassiker sind: »Kreuzzug«, »Hexen des verlorenen Landes«, »Dixie Road«, »Conquistador«, »Saria« und das mehrfach preisgekrönte »Murena« sind nur ein Auszug aus seinem Œuvre. Dabei deckt er die gesamte Bandbreite des Storytellings ab, von komplexen Narrativen bis hin zu filmischer Szenensetzung. Seine Werke haben sich millionenfach verkauft und wurden in mehr als 12 Sprachen übersetzt.
Dufaux, Jean
ab 09.2021
Venedig. Prinz Assanti liegt im Sterben. Er vertraut seiner Tochter Saria eine Schatulle mit drei Schlüsseln an, die jeweils einen Zugang zum Paradies, zur Hölle und zum Nichts repräsentieren. In Begleitung von Orlando, ihrem treuen Diener, flieht die junge Frau aus dem Königspalast und all seinen Gefahren. Sechs Jahre später macht sich die junge Frau, die sich nun Luna nennt, bereit, ihrem Schicksal entgegenzutreten…

Abschlussband der Reihe
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 06.2021
Jean Dufaux (»Giacomo C.«, »Kreuzzug«, »Conquistador« etc.), Philippe Delaby und jetzt Theo (»Der tönerne Thron«) haben exakt dieses düster schillernde Kapitel der römischen Kaiserzeit gewählt, um mit »Murena« ein packendes historisches Drama zu inszenieren, das geschickt geschichtliche Fakten und Fiktion miteinander verwebt. Im Mittelpunkt steht neben Nero vor allem der gleichaltrige Lucius Murena, mit ersterem anfangs durchaus befreundet. Er gerät jedoch schon früh in die tödlichen Intrigen bei Hofe und wird so zum erbitterten Gegner Neros, der mehr und mehr dem Cäsarenwahn verfällt. Das alles präsentieren Dufaux und Theo vor einem detaillierten Panorama der antiken Lebenswelt, penibel recherchiert und akribisch umgesetzt. Und nebenbei geben sie auch noch eine Antwort darauf, wer nun Rom wirklich angezündet hat. Und warum. Schon heute ein Klassiker des History-Comics.
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 31 Artikeln)