Jean-Luc Istin

* 1970 in Pontivy in der Bretagne
Jean-Lucs erste Arbeit als Szenarist und Zeichner wurde 1997 im Rahmen des Künstlerkollektivs »BD Clip« veröffentlicht und war vier Seiten lang. Kurze Zeit später erschuf er mit »Merlin« und »Aleph« bereits deutlich längere Werke und gelangte so zu Editions Soleil, für die er auch »Der Herr der Finsternis« schrieb. Jean-Luc ist seiner Heimat, der Bretagne, stets tief verbunden geblieben und schlug Soleil nach dem Erfolg seiner »Contes de Corrigan« vor, eine Kollektion für keltische Comics zu schaffen. Er nannte sie Soleil Celtis heißt und inzwischen ist diese Sparte eine tragende Säule des Verlags. Im Rahmen dieser losen Serie arbeitet Jean-Luc weiterhin als Autor, und dort erschien auch sein bisher größter Erfolg, »Die Druiden«.

Facebook
 
Istin, Jean-Luc
ab 07.2021
Die russische Raumflotte hat Adonaï erreicht, einen Planeten, der vollständig von Dschungel bedeckt ist. Nachdem sie einen Brückenkopf errichtet haben, beginnen die Russen eine großangelegte Offensive gegen die Chamäleons, die humanoiden, fast unsichtbaren Bewohner dieser Welt. Aus Tagen werden Monate, und was ein schneller Feldzug sein sollte, wird zu einem brutalen Zermürbungskrieg. Die Toten stapeln sich zu Tausenden. Und für Leutnant Orlov und seinen Trupp, der ohne Verstärkung hinter feindlichen Linien landet, ist es ein alternativloser Kampf ums nackte Überleben.
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 06.2021
Eines Tages zieht Dunnrak der Ork beim Angeln einen kleinen Anhänger vom Grund des Sees an Land. Zunächst denkt er sich nichts dabei, als er den Namen seines Bruders in den Stein gemeißelt sieht, doch am nächsten Tag stirbt dieser und der Name verschwindet von dem Anhänger. Und dieses Phänomen wiederholt sich. Wird Dunnrak verrückt? Ist es ein Weissagungsstein? Und warum kann nur er die Namen auf dem Stein lesen?
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
ab 05.2021
Lea'saa, Feda'saa und ihre beiden Zwillinge sind die letzten Überlebenden des Geschlechts der Rotelfen. Doch der Magier Belthoran erzählt ihnen eine Legende aus dem fernen Ogon, eine Legende über ihre Götter, die Zul Kassaï. Nun, Zul Kassaï bedeutet nichts anderes als »Unsterbliche von roter Haut«. In der vagen Hoffnung, dort eine neue Dynastie begründen zu können, bricht die wagemutige Lea'saa nach Orgon auf...
Lieferzeit: Sofort, nach Erscheinen

15,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
eComic
In der Hauptstadt Anselm engagiert Baumeister de La Vita einen Advokaten, um den Magier Ronfield zu verklagen. Der weigert sich weiterhin, dem Architekten seinen gerechten Lohn zu zahlen und ist darüber hinaus in den Tod von dessen Familie verwickelt. So beginnt ein verdrehtes Spiel mit tödlichen Folgen... Sinead trifft derweil auf den Druiden Brahnann, just in dem Moment, da eine Armee auf sie zumarschiert, um das Evangelium von Ariathie in ihren Besitz zu bringen. Und der Anführer der Truppen ist ein alter Bekannter von Sinead...
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Nach 30 Jahren im Kälteschlaf erwacht Oberleutnant Kirsten König im Orbit von Islandia, einem eisigen Exoplaneten und dem Ziel ihrer Kolonisationsflotte. Königs Vitalwerte sehen blendend aus, aber trotzdem leidet sie unter erschreckend real wirkenden Halluzinationen. Sie bemerkt schnell, dass sie unwillkürlich telepathischen Kontakt zu den friedlichen Bewohnern von Islandia aufgenommen hat. Aber das Oberste Flottenkommando beschließt, dass eine Koexistenz ausgeschlossen ist – die Invasion beginnt. Die Offizierin wird sich für eine Seite entscheiden müssen. Fünf Raumflotten, fünf Planeten, ein Aggressor: der Mensch.
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Des ewigen Streits der Nordvölker mit denen des Südens überdrüssig, schlugen die Götter einst einen gigantischen Spalt in die Erde, um die Reiche voneinander zu trennen. Doch eines Tages wird ein Messias kommen und über dem Abgrund eine Kathedrale errichten. Die Reiche werden wieder vereint sein, und ein Zeitalter des Wohlstands wird beginnen. So lautet die Prophezeiung des Evangeliums von Ariathie, nach dem die Templerin Sinead seit Jahren sucht. Währenddessen reist der Meisterarchitekt Pier de la Vita nach Anselm, Hauptstadt des Nordens, um seinen zahlungsunwilligen Auftraggeber, den Magier Ronfield, vor Gericht zu bringen, und das gefällt diesem gar nicht. Die Wege der Prophezeiung sind verschlungen, und so sind es auch die Schicksale ihrer Spielfiguren. Unabsehbare Gefahren drohen ihnen von allen Seiten…
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 67 Artikeln)