Jean-Luc Istin

* 1970 in Pontivy in der Bretagne
Jean-Lucs erste Arbeit als Szenarist und Zeichner wurde 1997 im Rahmen des Künstlerkollektivs »BD Clip« veröffentlicht und war vier Seiten lang. Kurze Zeit später erschuf er mit »Merlin« und »Aleph« bereits deutlich längere Werke und gelangte so zu Editions Soleil, für die er auch »Der Herr der Finsternis« schrieb. Jean-Luc ist seiner Heimat, der Bretagne, stets tief verbunden geblieben und schlug Soleil nach dem Erfolg seiner »Contes de Corrigan« vor, eine Kollektion für keltische Comics zu schaffen. Er nannte sie Soleil Celtis heißt und inzwischen ist diese Sparte eine tragende Säule des Verlags. Im Rahmen dieser losen Serie arbeitet Jean-Luc weiterhin als Autor, und dort erschien auch sein bisher größter Erfolg, »Die Druiden«.

Facebook
 
Istin, Jean-Luc
eComic
Vor den Toren der Wüstenstadt stellt sich Sinead ihrem alten Geliebten Seth. Sie muss das Evangelium von Ariathie um jeden Preis beschützen, denn mit ihm wird sie den Architekten der künftigen Kathedrale finden. Pier wird derweil gezwungen, aus Anselm zu fliehen und einen Ort zu finden, an dem der Magier Ronfield ihn nicht erreichen kann. Dabei wird er von der Elfendame Illywin unterstützt. Und für den blinden Druiden Brahnann offenbart sich der Weg zur Erfüllung der Prophezeihung des Abgrunds, aber er erkennt auch, dass dieser Pfad voller Gefahren sein wird...
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Urania ist bewohnbar, auch wenn jede intelligente Lebensform von dort verschwunden zu sein scheint. Immerhin gibt es Spuren einer untergegangenen Zivilisation, überall in der Großen Wüste verstreut. Und zwei Cyborg-Spacemarines entdecken dort bei einer Erkundung Städte, die von der außerordentlich fortgeschrittenen Technologie ihrer Bewohner zeugen. Was sie außerdem irritiert, ist deren Aussehen, das dem großer Affen ähnelte. Bei weiteren Untersuchungen setzt ein Forscher versehentlich den Mechanismus in Gang, der zum Untergang der Uranier geführt hatte: eine künstliche Intelligenz namens Akarus. Der Kampf beginnt, Mecha-Gorillas gegen Spacemarines. Und niemand kann sagen, wie er wohl ausgehen wird.
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Kevoram, Hauptmann vom Orden der Schatten, und sein Schüler Eragan begeben sich in das Kloster der Dranahn. Ein Jahr lang werden sie dort abgeschnitten vom Rest der Welt einzig mit den Mönchen und einer Gruppe von Adepten der Runenmagie leben. Kurz nach ihrer Ankunft verfällt einer der Mönche dem Wahnsinn und stirbt – sein Körper ist mit Runen bedeckt, und eine mysteriöse Nachricht steht mit Blut an die Wand seiner Klosterzelle geschrieben. Kevoram und Eragan müssen herausfinden, welches dunkle Geheimnis die Mauern des Klosters verbergen, wenn sie dieses Jahr überleben wollen…
 
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Tyrom, ein alter Einsiedler, über den wenig bekannt ist, nimmt das aufgeweckte Mädchen Shannon bei sich auf, nachdem brutale Söldner ihren Vater ermordet haben. Die Krieger waren in Castlelek, der beschaulichen Heimat des Mädchens, aufgetaucht, um den Ort in die Vasallenschaft des gierigen Königs Gerald zu zwingen. Als ein weiterer Söldner erscheint und diesmal Shannon selbst bedroht, schreitet Tyrom ein. Einen Augenblick später liegen die verkohlten Überreste des Kriegers zu seinen Füßen. Was ist geschehen? Sollte er etwa magische Kräfte besitzen? Und wenn ja, warum kann er sich nicht daran erinnern?
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
In der Hauptstadt Anselm engagiert Baumeister de La Vita einen Advokaten, um den Magier Ronfield zu verklagen. Der weigert sich weiterhin, dem Architekten seinen gerechten Lohn zu zahlen und ist darüber hinaus in den Tod von dessen Familie verwickelt. So beginnt ein verdrehtes Spiel mit tödlichen Folgen... Sinead trifft derweil auf den Druiden Brahnann, just in dem Moment, da eine Armee auf sie zumarschiert, um das Evangelium von Ariathie in ihren Besitz zu bringen. Und der Anführer der Truppen ist ein alter Bekannter von Sinead...
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Nach 30 Jahren im Kälteschlaf erwacht Oberleutnant Kirsten König im Orbit von Islandia, einem eisigen Exoplaneten und dem Ziel ihrer Kolonisationsflotte. Königs Vitalwerte sehen blendend aus, aber trotzdem leidet sie unter erschreckend real wirkenden Halluzinationen. Sie bemerkt schnell, dass sie unwillkürlich telepathischen Kontakt zu den friedlichen Bewohnern von Islandia aufgenommen hat. Aber das Oberste Flottenkommando beschließt, dass eine Koexistenz ausgeschlossen ist – die Invasion beginnt. Die Offizierin wird sich für eine Seite entscheiden müssen. Fünf Raumflotten, fünf Planeten, ein Aggressor: der Mensch.
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
Des ewigen Streits der Nordvölker mit denen des Südens überdrüssig, schlugen die Götter einst einen gigantischen Spalt in die Erde, um die Reiche voneinander zu trennen. Doch eines Tages wird ein Messias kommen und über dem Abgrund eine Kathedrale errichten. Die Reiche werden wieder vereint sein, und ein Zeitalter des Wohlstands wird beginnen. So lautet die Prophezeiung des Evangeliums von Ariathie, nach dem die Templerin Sinead seit Jahren sucht. Währenddessen reist der Meisterarchitekt Pier de la Vita nach Anselm, Hauptstadt des Nordens, um seinen zahlungsunwilligen Auftraggeber, den Magier Ronfield, vor Gericht zu bringen, und das gefällt diesem gar nicht. Die Wege der Prophezeiung sind verschlungen, und so sind es auch die Schicksale ihrer Spielfiguren. Unabsehbare Gefahren drohen ihnen von allen Seiten…
6,99 EUR
inkl. 7% MwSt.
eComic
6,99 EUR
inkl. 19% MwSt.
Zeige 17 bis 32 (von insgesamt 81 Artikeln)